Bundestagswahl 2017

Sehr gutes Wahlergebnis für die FDP in Werther bei der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag

Mit 12,3% und damit einem Plus von fast 8% gegenüber 2013 konnte die FDP in Werther ein sehr gutes Ergebnis erzielen und wie schon bei der Landtagswahl die Grünen erneut hinter sich lassen. Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für das gute Ergebnis!

Hier die Zahlen für Werther im Überblick (Zweitstimmen):

CDU 34,1% (40,7%)
SPD  35,0% (37,1%)
FDP  12,3% (4,4%)
Grüne 12,0% (12,4%)
Linke 8,5% (5,6%)
AfD 7,7% (3,8%)

Hinweis: Die Zahlen in Klammern sind das Ergebnis der Bundestagswahl 2013.

Die Zahlen im Detail auf www.bundeswahlleiter.de.

Jasmin Wahl-Schwentker ist Kandidatin für die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag

Für die Liberalen in Bielefeld und Werther kandidierte Jasmin Wahl-Schwentker für den 19. Bundestag. Mit 6,3% der Erststimmen und 12% der Zeitstimmen konnte sie ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Wir bedanken uns dafür bei all unseren Wählerinnen und Wählern!

Jasmin Wahl-Schwentker ist als Tochter eines ägyptischen Vaters und einer deutschen Mutter in Göttingen geboren und als Richterin am Landgericht in Magdeburg tätig. In der Politik ist Wahl-Schwentker u.a. Ratsmitglied für die Freien Demokraten im Rat der Stadt Bielefeld.

Alle weiteren Informationen finden sie unter www.jasmin-wahl-schwentker.de.

Hier finden Sie unser Programm DENKEN WIR NEU zur Bundestagswahl 2017.